Dipl.-Psych. K. Kloos

Nach meinem Studienabschluss als Diplom-Psychologin an der Uni Kiel in 2009 zog ich zunächst für fünf Jahre nach Düsseldorf. Während ich dort lebte, absolvierte ich am Kölner Lehrinstitut für Verhaltenstherapie (KLVT) meine Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie für Erwachsene und schloss diese in 2013 mit der Approbation ab. Parallel dazu konnte ich in Düsseldorf Berufserfahrung in zwei verschiedenen psychiatrischen Krankenhäusern (LVR-Klinikum Düsseldorf und Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Kaiserswerther Diakonie), einer Frauensuchtberatungsstelle für substanzbezogene Süchte und Essstörungen (BerTha F.) sowie im ambulanten Bereich sammeln.

In 2015 erfüllte ich mir den langjährigen Traum einer Weltreise und stieg für ein Jahr aus dem Arbeitsleben aus. Anschließend zog es mich wieder näher an meine Heimat Norddeutschland: nach Hamburg.

Von Januar 2016 bis April 2017 arbeitete ich im ambulanten Bereich mit Menschen mit verschiedensten Störungsbildern im MVZ VT Falkenried GmbH, dabei lag mein Schwerpunkt auf Gruppentherapien z.B. für Menschen, die Probleme im Umgang mit ihren Emotionen haben oder Menschen, die in ihrem Leben „irgendwie stecken geblieben“ sind. 

Stetige Weiterbildung liegt mir sehr am Herzen, daher habe ich mich seit meiner Ausbildung kontinuierlich fortgebildet, insbesondere im Bereich Schematherapie und Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT). Beide Verfahren sind Weiterentwicklungen der Verhaltenstherapie und für verschiedenste Störungsbilder geeignet.

 

Nun freue ich mich, seit Mai 2017 Teil dieses Teams zu sein!

 

 

 

Psychotherapieraum
  • Fachausbildung

    Diplom Psychologin
  • Position

    Psychotherapeutin

  • Schwerpunkte

    Verhaltenstherapie

    • Akzeptanz- und Commitmenttherapie
    • Schematherapie

  • Gruppentherapie

    In Planung. 

Zum Seitenanfang