Dipl.-Psych. Thiele

Aus dem heimischen Osnabrück zog es mich bald in die Welt hinaus: Nach dem Abitur ging es für ein soziales Jahr nach Uganda, es folgte das Psychologiestudium in Freiburg, wonach ich 2010 für meine Psychotherapieausbildung nach Hamburg gekommen bin.

Im NPZ bin ich seit September 2015 tätig. Schwerpunkte meines beruflichen Arbeit waren bisher folgende Erkrankungen: Angststörungen, Essstörungen, Traumafolgeerkrankungen, Persönlichkeitsstörungen wie z.B. Borderline Persönlichkeitsstörung, Depression und Zwangsstörungen.

In meiner freien Zeit und im Urlaub bin ich gerne in der Natur und aktiv. Dabei kann ich mich sowohl für wärmere als auch für kältere Klimaregionen begeistern. Eine besondere Faszination übt die Unterwasserwelt auf mich aus und beim Tauchen offenbart sie ihre ganze Schönheit. Dies bevorzuge ich allerdings doch lieber in warmen Gewässern. 

Psychotherapieraum
  • Fachausbildung

    Diplom Psychologin

  • Position

    Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie

  • Schwerpunkte

    Angststörungen

    Essstörungen

    Traumafolgeerkrankungen

    Borderline Persönlichkeitsstörung

    Depression

    Zwangsstörungen

  • Gruppentherapie

    Entspannungstraining -  Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen und Autogenes Training

  • Aktuell

    derzeit in Elternzeit

Zum Seitenanfang