Prof. Dauch

Prof. Dauch ist seit 2009 im NPZ tätig; zuvor hat er in der Klinik in Eilbek nicht nur die Funktion des Ärztlichen Direktors innegehabt, sondern auch die Leitung der Abteilung für neurologische und neurochirurgische Frührehabilitation, die er selbst vor Jahren aufgebaut hat. 

Zum Thema der Evozierten Potentiale hat Prof. Dauch seine Habilitationsarbeit angefertigt. 
 
Prof. Dauch ist verheiratet und hat 4 Kinder. Er ist kulturell interessiert und liebt den Norden – durchaus auch den rauen friesischen Norden an der Küste. 

Neurologischer Behanldungsraum
  • Fachausbildung

    Facharzt für Neurochirurgie

    Rehabilitationswesen

  • Position

    Leitender Arzt 

    Facharzt

  • Schwerpunkte

    Schlaganfall

    Tinnitus
    Kopfschmerzen / Migräne
    Parkinson
    Demenz
    Multiple Sklerose
    Bandscheibenvorfall
    HWS-Syndrom
     

  • Extras

    EMG - Elektromyografie

Zum Seitenanfang