Individuelle Gesundheitsleistungen 

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind ärztliche, zahnärztliche und psychotherapeutische Leistungen, die Patienten grundsätzlich selbst bezahlen müssen, weil sie nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherungen gehören.

nadeln im ohr

Akupunktur nach NADA Protokoll

Das Neuropsychiatrische Zentrum Hamburg bietet seinen Patienten Ohrakupunktur nach NADA Protokoll an. NADA Akupunktur (National Acupuncute Detoxification Association) wird unter anderem bei psychischer Belastung eingesetzt und zeigt, besonders begleitend zu therapeutischen Gesprächen, eine gute Wirksamkeit. Die Akupunktur wird von qualifizierten Fachkräften unter hygienischen Bedingungen durchgeführt.

Wirkung 

NADA Akupunktur kann sowohl entspannende (bei Agitiertheit, Anspannung und innerer Unruhe bis hin zu Angst) als auch anregende Wirkung (bei Antriebsarmut, Erschöpfung und Müdigkeit) haben. Sie wirkt stabilisierend bei akuter Belastung, kann Schmerzen lindern und die Schlafqualität verbessern. Wird die Akupunktur während einer Psychotherapiesitzung durchgeführt, fördert sie emotionale Verarbeitung und Veränderungsmotivation. Darüber hinaus wird Ohrakupunktur zur Reduktion von Suchtdruck eingesetzt.

Ablauf 

NADA-Akupunktur findet im NPZ Hamburg im Einzel- oder Gruppensetting statt und kann auch unterstützend in einer Psychotherapiesitzung eingesetzt werden. Die Akupunktur wird von Frau Hellwig oder Frau Schulze durchgeführt. Die Teilnehmer desinfizieren die Ohrmuscheln und erhalten anschließend 5 Akupunkturnadeln in jedes Ohr, wo sie wenigstens 25 Minuten bleiben sollten. Es ist nicht ungewöhnlich und auch nicht schädlich, dass dabei einige Nadeln von selbst herausfallen. Anschließend sollte eine Ruhezeit eingehalten werden. Am Ende der Behandlungszeit ziehen die Teilnehmer die Nadeln selbstständig und reinigen das Ohr. Alternativ zu Akupunkturnadeln können auch Magnetkugeln verwendet werden. Diese werden mit Pflastern auf die Haut des Ohres geklebt und sollten etwa eine Woche getragen und anschließend erneuert werden.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen 

Obwohl die Nadeln nur ca. 2 mm tief ins Ohr gestochen werden kann der Einstich leicht Schmerzen. In der Regel klingt der Schmerz innerhalb kurzer Zeit ab. Bei anhaltenden Schmerzen kann die entsprechende Nadel entfernt werden. Schmerzwahrnehmung und Schmerzgrenze sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Beim Ziehen der Nadeln kann die Einstichstelle leicht bluten. Die Ohren sollten anschließend sauber gehalten werden. In seltenen Fällen kann es zu einer Entzündung der Einstichstelle kommen, die ärztlich behandelt werden sollte. Auch können Kopfschmerzen oder Kreislaufprobleme während der Behandlung auftreten, informieren Sie dann bitte die Aufsicht. Es gibt keine bekannten medizinischen Kontraindikationen zur Akupunktur. Ohrakupunktur kann auch während der Schwangerschaft eingesetzt werden.

Preisliste Akupunktur

Die angegebenen Preise richten sich nach der GOÄ und beinhalten bereits die Materialkosten.

Einzelsitzung:
28,50 € (30 min.)
51,00 € (60 min.) 

Gruppensitzung:
15,00 € (60 min.)

Während Therapie:
15,00 € 

Neuropsychiatrisches Zentrum Hamburg-Altona NPZ GmbH
Stresemannstr. 23, 22769 Hamburg

©  2018